>> Das Twitter-Debakel von Bielefeld

heise.de/tp/artikel/35/35958/1.html. „Die These von der Filtersouveränität wird inzwischen als prophylaktische Allzweck-Apologie für nahezu alle Verhaltensweisen im Web 2.0 missbraucht. Unter den paradiesischen Bedingungen des Pull-Mediums wird der Produzent – bis auf wenige Ausnahmen – von der Verantwortung für die Inhalte … Weiterlesen

>> Nicht mal Guttenberg heiligt jedes Mittel

surfguard.wordpress.com/2011/11/26/nicht-mal-guttenberg-heiligt-jedes-mittel. Es geht in der Wissenschaft um den Gewinn von Erkenntnis. Die Nennung der Quellen dient dabei der Autorisierung der Grundlagen der eigenen Arbeit und natürlich auch der Anerkennung der Arbeit anderer. Aber es geht nicht um den Schutz geistigen … Weiterlesen

>> The Time of Pattern Recognition

blog.echovar.com/?p=4168. If there’s an economics to information flow, it’s based on the production and consumption of patterns of bits. It might not even matter what the pattern consists of, if the cost of the transaction wrapper is sufficiently small, any … Weiterlesen